Herzlich willkommen auf den Internetseiten der evangelischen Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde in Dortmund.

Wir sind eine eigenständige, kleine Gemeinde südlich der Dortmunder Innenstadt. Neben der Seelsorge und den Gottesdiensten haben wir ein vielfältiges Angebot für alle Altersgruppen der Gemeinde und der Bewohner des Saarlandstraßenviertels. Entsprechende Informationen finden Sie hier auf unseren Internetseiten.

Viel Spaß beim Stöbern!

Ihre Evangelische Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde

Dies ist ein direkter Link zu unseren Angeboten und Veranstaltungen.

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde

"Einblicke"-Ausgabe für den Herbst

Konfirmation in der Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde

Ein neues, offenes Angebot für Frauen im Saarlandstraßenviertel

Für Ihren Terminkalender: "Sonntagsereignisse" starten wieder im November 2017

Eltern-Kind-Gruppen

weitere Meldungen

Veranstaltungsübersicht (Auszug)

Mittwoch, 20.9. 17 Uhr
Teestube

Dortmund: Kinder- und Jugendhaus Frau Luther

Mittwoch, 20.9. 19-21 Uhr
Abendkreis

Dortmund: Verbindungsbau

Donnerstag, 21.9. 10:30-11:30 Uhr
Eltern-Kind-Gruppe II

Dortmund: Altes Pfarrhaus (APH) Frau Luther

Donnerstag, 21.9. 15:30-17 Uhr
Senioren-Tanz

Dortmund: Ev. Paul-Gerhardt-Kirche

Donnerstag, 21.9. 17:15-18:15 Uhr
Blockflötenkreis

Dortmund: Ev. Paul-Gerhardt-Kirche

Donnerstag, 21.9. 19 Uhr
Männerkreis

Dortmund: Verbindungsbau

Gemeindebrief: „Einblicke"

Hier können Sie sich Ihre Ausgabe herunterladen:

19.09.2017

Ökumenischer Aufruf zur Bundestagswahl von EKD und DBK

18.09.2017

Gottesdienst: 200 Jahre Union lutherischer und reformierter Gemeinden

18.09.2017

Busunglück überschattet Reformationsfest in Tecklenburg

Kontakt:

Gemeindebüro

Persönlich erreichen Sie uns:

dienstags:
10.00-12.00 Uhr
dienstags (Präsenzdienst):
16.00-18.00 Uhr
mittwochs und freitags:
09.00-12.30 Uhr

Markgrafenstr. 123
44139 Dortmund
(im "Alten Pfarrhaus", direkt neben der Paul-Gerhardt-Kirche)

Telefon: 0231 12 62 71
(Anrufbeantworter außerhalb der Bürozeiten)

E-Mail: buero@pg-dortmund.de

Telefax: 0231 12 36 58