Schu-Ki (Schule trifft Kindergarten und Kirche)

Kinder der 1. und 2. Klassen der OGS an der Landgrafengrundschule können an einem Nachmittag in den Räumen der Evangelischen Kita spielen, singen, malen, basteln. Für viele bedeutet dies ein Wiedersehen mit „ihrem Kindergarten“. Sie treffen hier auch alte Bekannte, Kinder im letzten Kita-Jahr, die sogenannten „Maxis“.

Das Projekt funktioniert nur, weil es einen guten Bringdienst gibt: Woche für Woche begleiten Erwachsene die Schulkinder von der Grundschule zur Markgrafenstraße 121.

Schu-Ki ist ein Projekt, initiiert durch die Landgrafen-Grundschule, den Offenen Ganztag, die Evangelische Kita und die Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde.

Ansprechpartnerinnen sind:
Schulleiterin M. Prohl und OGS-Leitung U. Rehbein (beide Tel. 50 25 25 0)
Kita-Leitung S. Daum (Tel. 22 20 27 80)
Pfarrerin K. Kamrowski (Tel. 79 12 33)