Unsere Veranstaltungen

Gottesdienst

So, 29.04.2018 10.00 Uhr

Gottesdienst zum Gedenken an die Jüdinnen und Jude, die Ende April 1942 von Dortmund aus nach Zamość deportiert wurden. Musikalisch wird dieser Gottesdienst gestaltet vom Paul-Gerhardt-Orchester (Leitung: Martin Schlömer) und von Ulrike Lausberg (Orgel). Liturgie und Predigt: Pfarrerin Kamrowski
Im Anschluss findet die Gedenkfeier am Mahnmal Ruhrallee statt. Gemeinsam mit den Vertreterinnen und Vertretern der Nachbargemeinden sowie politischen Parteien und anderen interessierten Bürgerinnen und Bürgern unseres Viertels erinnern wir an die Verfolgung jüdischer Mitbürgerinnen und Mitbürger und deren Deportation im Jahre 1942 und gedenken ihres Leidenswegs.

Adresse
Ev. Paul-Gerhardt-Kirche
Markgrafenstraße 125
44139 Dortmund
Art der Veranstaltung / Kategorie
Gottesdienste
Zielgruppe
Alle Zielgruppen
Ansprechpartner
Veranstalter / Veröffentlicht von
Ev. Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde Dortmund
do-kg-paulgerhardtdontospamme@gowaway.kk-ekvw.de
Telefon: 0231 12 62 71 Telefax: 0231 12 36 58

Kontakt

Öffnungszeiten des Gemeindebüros:

dienstags:
10.00-12.00 Uhr
und 16.00-18.00 Uhr (Präsenzdienst)

mittwochs und freitags:
09.00-12.30 Uhr

Markgrafenstr. 123
44139 Dortmund (im "Alten Pfarrhaus", direkt neben der Paul-Gerhardt-Kirche)

Telefon: 0231 12 62 71
(außerhalb der Bürozeiten läuft ein Anrufbeantworter)

E-Mail: buerodontospamme@gowaway.pg-dortmund.de

Telefax: 0231 12 36 58