Stifte machen Mädchen stark - eine Aktion des Weltgebetstags

Sammelstelle im Kindergarten

copyright: WGT e. V.

Worum geht es? Das deutsche Komitee des Weltgebetstags (WGT) erklärt die Aktion so:

Unterstützerinnen und Unterstützer des WGT sammeln Schreibgeräte als Spenden für Frauen und Mädchen. Durch das Recycling von Stiften unterstützt der WGT ein Team aus Lehrerinnen und Lehrern sowie Psychologinnen und Psychologen, das 200 syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglicht.

Für 450 Stifte können wir zum Beispiel ein Mädchen mit Schulmaterial ausstatten und so eine Tür für eine bessere Zukunft öffnen.

Deshalb: Mitsammeln und Bildung anstiften!

Bitte auch weitersagen, damit möglichst viele Menschen teilnehmen. Danke!

Gern können Sie alte, leere, ausgetrocknete und defekte Kugelschreiber, Gelroller, Marker, Filzstifte, Druckbleistifte, Korrekturmittel (auch Tipp-Ex-Fläschchen), Füllfederhalter und Patronen, auch Metallstifte sammeln und im Gemeindebüro abgeben. Im Kindergarten gesammelt werden die Materialien zum Recycling weiterverschickt.

Weitere Information erhalten Sie hier und im Gemeindebüro.