Katechumenenunterricht in der Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde beginnt im September

Vorbereitung auf die Konfirmation

Grafik: GEP

Für alle, die sich für den Beginn des kirchlichen Unterrichts zur Konfirmation im zwei Jahren, also im Mai 2023, interessieren, vorab einige organisatorische Informationen. Vor den Sommerferien wurden die uns bekannten Kinder angeschrieben; wir laden herzlich ein zu einer Begrüßung im Gottesdienst am 05.09.2021.

Sollten Sie bzw. Ihr Kind nicht angeschrieben worden sein, finden Sie im Folgenden einige allgemeine Hinweise:

In der Regel ist der Zeitpunkt, sich für den kirchlichen Unterricht bzw. zur Konfirmation anzumelden, der Wechsel in die 7. Klasse steht oder der 12. Geburtstag naht. Alle Kinder, auch die, die (noch) nicht getauft sind, sind herzlich eingeladen!

Der Katechumenen- bzw. Konfirmandenunterricht findet normalerweise 14-täglich dienstags nachmittags statt. Einige Termine können an anderen Tagen, z. B. Samstagen, stattfinden. Auch ein kleines Gemeindepraktikum und eine Wochenendfreizeit können Bestandteil des Unterrichts sein. Der Besuch einer Anzahl von Sonntagsgottesdiensten und Andachten gehört zur Vorbereitung auf die Konfirmation. Alle Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben. Ein Elterngespräch vor der eigentlichen Konfirmation ist ebenfalls geplant.

Möchten Sie Ihr Kind /Ihre Kinder anmelden? Wenden Sie sich bitte an das Gemeindebüro.

Weitere Informationen finden Sie auch hier.

Erstes Gruppentreffen| Dienstag, 14.09.2021 | 16.00 Uhr | Kirche
(coronabedingte Änderungen vorbehalten)