Die Ev. Paul-Gerhardt-Kindertagesstätte

Susanne Daum, Leiterin des Kindergartens

Der Ev. Paul-Gerhardt-Kindergarten ist eine Tageseinrichtung für Kinder unter der Trägerschaft des Kirchenkreises Dortmund. Der Kindergarten ist seit seiner Gründung am 1. Februar 1946 Teil der Ev. Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde und nimmt aktiv am Gemeindeleben teil. Zunächst war er in einem Raum in der Plauener Straße 17 untergebracht. Im März 1957 zog die Einrichtung in das neu errichtete Gemeindehaus in der Markgrafenstraße um.

 

Das Angebot für unsere Kindergartenkinder ist vielseitig und umfasst unter anderem Sprachförderung, Bewegungsangebote, religionspädagogische Angebote und Aktivitäten auf dem Außengelände. Wer neugierig geworden ist und gern mehr über unsere Arbeit wissen möchte, meldet sich bitte unter der unten angegebenen Telefonnummer.

 

Die Ev. Paul-Gerhardt-Kindertagesstätte erreichen Sie direkt unter der Telefonnummer 0231 22 20 27 80.

 

Informieren können Sie sich auch auf der kindergarteneigenen Homepage kita-paul-gerhardt-dortmund.de

 

Leiterin der Einrichtung ist Frau Daum.

 

 

KiTa-Suche

Der Ev. Kirchenkreis Dortmund bietet hier ein Online-Tool zur KiTa-Suche an (im Fenster rechts).

Kontakt zur Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde

Pfarrer Kuhlemann erreichen Sie unter seiner E-Mail-Adresse oder telefonisch in der Zeit von 17.00 bis 18.00 Uhr unter: 0157-560 93 209

Pfarrerin Kamrowski erreichen Sie montags, mittwochs und freitags von 16-17 Uhr telefonisch unter: 0178 665 68 23 | per E-Mail | über die Nachrichtenfunktion auf Instagram unter an_der_traumstrasse (Karin Kamrowski)

Frau Luther erreichen Sie per E-Mail oder via WhatsApp oder Threema unter: 0179 7310471‬

Sprechzeiten des Gemeindebüros:

dienstags:
10.00-12.00 Uhr

mittwochs und freitags:
09.00-12.30 Uhr

Telefon: 0231 12 62 71
(außerhalb der Bürozeiten läuft ein Anrufbeantworter)

Telefax: 0231 12 36 58

E-Mail: buerodontospamme@gowaway.pg-dortmund.de

Postanschrift:
Markgrafenstr. 123
44139 Dortmund

(Briefkasten im Alten Pfarrhaus, direkt neben der Kirche)

Diese Angaben gelten bis auf Weiteres - Stand: 26.03.2020